Sie sind hier: Lösungen / CRM & Organisation / ION/5
Mittwoch, 23. August 2017

ION/5 für IBM System i - die richtigen Dinge 1-fach richtig tun

ION/5 rationalisiert als zentrale Lösung für die Abteilungs- und Unternehmensorganisation
alle wichtigen Verwaltungs-, Management- und Kundenprozesse. Die Software integriert Datenbestände aus verschiedenen Unternehmensdatenbanken, bündelt Unternehmensapplikationen unter einer Oberfläche, legt Dokumente und Mails unternehmensweit einheitlich strukturiert ab, verwaltet Dokumenten- und Mailvorlagen, dokumentiert Vorgänge, etabliert Workflows, managt Termine, Kontakte und Projekte. ION/5 verbindet die Bedienungsfreundlichkeit der Windows-Welt mit der Zuverlässigkeit und Sicherheit des IBM System i.

Das macht ION/5 zur idealen Basissoftware für Marketing, Vertrieb, Einkauf, Personalabteilungen, Service/Helpdesk und, um die EBO-Kommunikationslösungen erweitert, für Callcenter.

ION/5 - die Unternehmerlösung

Die richtigen Dinge zu tun, darum sind Sie Unternehmer. Dafür, dass diese Dinge richtig getan werden, sorgt ION/5.

Als „Rückgrat-Lösung“ für die Unternehmensorganisation dient ION/5 Ihnen und Ihren Mitarbeitern als Universalwerkzeug für alle Administrations-, Verwaltungs- und Managementaufgaben. Sie arbeiten mit nur noch einer einzigen Software, die Ihnen die Instrumente, Informationen, Daten und Dokumente für Ihre Arbeit gebündelt unter einer bedienungsfreundlichen Oberfläche zur Verfügung stellt.

ION/5 bietet Inhabern, Geschäftsführern und Management strategische Übersicht, etabliert unternehmensweit strukturierte, rationelle Arbeitsprozesse (Workflows) und ist für Ihre Mitarbeiter eine ergonomische Arbeitsumgebung. Sie verschwenden keine Zeit mit der Bedienung verschiedener Applikationen und Datenbanken oder dem Suchen von Dokumenten in chaotischen Dateiverzeichnissen, kommunizieren kompetent und informiert mit Kunden und Partnern, arbeiten effektiv in einer effizienten Struktur.

 

Mit ION/5 tun Sie die Dinge richtig durch ...

  • Zugriff und Import von Anwendungen auf Windows- und IBM-Plattformen
  • zentrales Management von Adressdaten (Kategorisierung, Klassifikation, etc.)
  • direkten Zugriff auf Office-Applikationen wie Word, Excel und Outlook
  • E-Mail-Import von Outlook
  • Zugriff auf IBM-basierte Unternehmensanwendungen wie Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft, Auftragsbearbeitung
  • Zugriff auf ION/5 von IBM-basierten Unternehmensanwendungen
  • elektronische Kundenakten mit Adressdaten und sämtlichen Dokumenten und Daten
  • Dokumenten- und Dateiverwaltung nach einheitlichen Regeln
  • effiziente Workflows mit Aufgabensteuerung und Wiedervorlagen
  • Verwaltung von einheitlichen Dokumentenvorlagen
  • Terminmanagement
  • Kontaktmanagement
  • Berichtsmanager
  • Serienbriefassistent

Mit den EBO-Lösungen Konvy für Unified Communications, CTI und VoIP, Dokumentenmanagement- und Archiv-Applikationen erweitern Sie ION/5 um Kommunikations- und Archivfunktionen.

 

ION/5 – 1-fach von der Universallösung zur Spezialsoftware

ION/5 ist eine Universallösung für die Unternehmensorganisation und gleichzeitig die Plattform für Speziallösungen. Mit dem eigenen komfortablen Administrierwerkzeug eingerichtet und entsprechend konfiguriert dient ION/5 als…

  • Management-Informationssystem und Unternehmensleitstand 
  • CRM-Software
  • Groupware mit Terminverwaltung, E-Mail, Dokumentenverwaltung
  • Kontaktmanagement-Lösung
  • Callcenter-Lösung (mit Erweiterung durch EBO-Kommunikationsplattform Konvy für CTI, VoIP und Unified Communications)
  • Software für Vertriebssteuerung
  • Projektsteuerung und -management
  • Event- und Kampagnen-Planungssystem
  • Helpdesk- und Service-Lösung


Und falls es die Marktentwicklung verlangt, kreieren Sie mit ION/5 flexibel, schnell und einfach genau die Speziallösung, die Sie für Ihren Wettbewerbsvorsprung benötigen.

 

Windows und IBM System i

1-fach verbinden – Bedienungsfreundlichkeit und Sicherheit

ION/5 ist für das häufigste „IT-Doppel“ in der mittelständischen Wirtschaft konzipiert: Windows Arbeitsplatz-PCs und zentraler IBM-Server: System i, iSeries, i5 oder AS/400.

Aus der Windows- und Office-Welt heraus greifen Nutzer mit der Organisationssoftware auf System-i-Applikationen zu, um etwa Adressdaten aus der Stammdatenverwaltung für Marketingaktionen einzusetzen. Umgekehrt lassen sich ION/5-Funktionen aus System-i-Applikationen heraus ansteuern. So öffnen sich beim Aufruf des Datensatzes eines Kunden automatisch alle Möglichkeiten, um mit ihm in Kontakt zu treten: per Brief (MS Word), per Mail (MS Outlook) oder, wenn auch die Kommunikations-Komponente Konvy implementiert ist, per Fax oder Telefon.